Whisky

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt.

  • 44,00 

    Tradition. Auch wenn unsere Destillerie noch sehr jung ist, spiegelt dieser Whiskey sehr viel Tradition wieder. Produziert nach dem traditionellen Gesetz zur Herstellung von Bourbon Whiskey, unter Verwendung einer traditionell-steirischen Urmaissorte.

    Das Etikett basiert auf einem Ölgemälde des Malers Herbert Forstner. Es zeigt das traditionell-steirische Sulmtaler Huhn, welches das inoffizielle Wappentier des Sulmtals ist.

    Das Sulmtaler Huhn ist ein Nachfahre des steirischen Landhuhns, das besonders in Weststeiermark beheimatet war. Ab 1900 wurde die Züchtung forciert und die Rasse von der Steiermärkischen Landesregierung anerkannt und besonders für die steirischen Maisanbaugebiete empfohlen. Und somit schließt sich der Kreis aus Tradition und Ausgangsprodukt wieder. So gesehen handelt es sich bei diesem Whiskey eigentlich um ein typisch steirisches Produkt.

     

    Geruch: Typische Maisnote gepaart mit Bananenester und süßer Vanille-Holznote.

    Geschmack: Ein Spiegel des Geruchs mit angenehmer Holzsüße und langem Abgang.