Sabrina schreibt:

Portraitfoto von Sabrina Knappitsch, Qualitätsmanager bei Distillery Krauss

Ich bin vor knapp zwei Jahren gemeinsam mit meinem Freund in eine neue Wohnung gezogen. Da gibt es natürlich viele neue und unbekannte Situationen zu meistern. Das erste Mal von zu Hause ausgezogen, das erste Mal mit dem Partner in einer gemeinsamen Wohnung, den Bachelorabschluss und den Nebenjob ganz nebenbei auch noch zu meistern. Da beschränkt man sich natürlich vorerst auf das Wesentliche, was die Einrichtung betrifft, und zwar die Inneneinrichtung. Die große Terrasse muss da erst einmal warten und sich mit der Bestückung von geschenkten und zusammengewürfelten Gartenmöbeln und ein paar Blümchen und Kräutertöpfchen zufriedengeben. Nachdem wir nun fast zwei Jahre unsere große Terrasse nur mit mitleidigen Blicken beschenkt haben, haben wir das Projekt „Terrasse zum Wohlfühlen“ angepackt und gemeinsam selbst eine Couch aus Europaletten gemacht (obwohl wir beide nun wirklich nicht die begnadetsten Handwerker sind), die Kräuter in neue und einheitliche Töpfe umgepflanzt und das Geländer mit ein paar neuen Blümchen bestückt. Nachdem die Holzlasur auf der Palettencouch endlich trocken war, haben wir es uns gemeinsam auf den kuschelig weichen Polstern gemütlich gemacht, uns einen stolzen Blick zugeworfen, was wir geschafft haben und darauf mit einem Gin Tonic angestoßen. 

DAS IST MEIN KRAUSS MOMENT.

jetzt einkaufen