Glühgin-Rezept

Glühgin-Rezept

Adventkranz, goldene Weihnachtsdekoration, Glühgin in Tasse, Verkostglas mit Gin und eine Flasche G Plus Krauss Gin

Glühwein ist natürlich schon was Feines, aber wir dachten uns, dass sich doch auch mit unserem Gin bestimmt was Weihnachtliches, Warmes kreieren lässt. Also haben wir uns an Glühgin versucht. 

Nachdem das Rezept den internen Kostproben-Test positiv bestanden hat, wollen wir es natürlich gern mit euch teilen.

Ihr benötigt:

  • 1 Liter Apfelsaft mild
  • 4 Gewürznelken
  • 2 Stangen Zimt
  • 1 Stück Ingwer
  • 2 Sternanis
  • 1 Bio-Orange
  • 2-4cl G+-London Dry Gin

Schritt 1: 

Orangenschale, Saft der gepressten Orange, Nelken, Zimtstangen, Ingwer und Sternanis gemeinsam mit dem Apfelsaft in einen Topf geben und bei schwacher Hitze erwärmen.

Schritt 2:

15-20 Minuten köcheln lassen, danach in einen Trinkbecher füllen und je nach Geschmack 2 bis 4 cl Gin hinzugeben.

Schritt 3: 

Genießen und von Innen wärmen lassen.

Extratipp: funktioniert auch gut mit G+ Tangerine Edition, G+ Lemon Edition und G+ Oak Cask Edition.

Lasst es euch schmecken und genießt die Vorweihnachtszeit.

jetzt einkaufen